Gemeinde Sevilla

Sevilla ist die Filialgemeinde von Madrid, d.h. die deutschsprachigen evangelischen Christen in der Diaspora in Sevilla werden vom Pfarramt der Deutschsprachigen Evangelischen Gemeinde in Madrid betreut.

Mehrere Male im Jahr besucht Pfarrer Döbrich von Madrid aus die Filialgemeinde in Sevilla. In der Regel findet an solch einem Besuchswochenende am Samstag Abend ein ökumenisches Glaubensgespräch mit den deutschsprachigen katholischen Schwestern und Brüdern statt. Von Besuch zu Besuch abwechselnd wird dann am Sonntag ein Gottesdienst in einer katholischen Kirche zusammen mit einem spanischen katholischen Pfarrer und ein Gottesdienst bei der spanischen reformierten Episkopalkirche gefeiert. Taufen, Hochzeiten und Bestattungen werden ebenfalls vom Pfarramt in Madrid vorgenommen.

Der Gemeindebrief und die Homepage informieren über die genauen Termine der jeweiligen Besuche und darüber, in welcher Kirche der Gottesdienst gefeiert wird.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne das Gemeindebüro in Madrid zur Verfügung.